Ewige Lags und nicht ladende Videos

Post Reply
3 cr points
Send Message: GB Post
23 / M
Online
Posted 7/12/18 , edited 7/12/18
Hey liebe Community!

ich hab mich heute mal dazu entschieden, das Probeabo von Crunchyroll auszuprobieren und bin bisher etwas... verwirrt. Mir ist aufgefallen, dass 90% der Videos, die ich gucken will, erstmal 5 Minuten zum buffen brauchen und dann ab ca. der Hälfte wieder für 5 Mins hängenbleiben, teilweise aber auch einfach gar nicht laden (in der Zeitanzeige des Videoploayers steht dann nur --:-- / --:-- ). Es liegt definitiv nicht an meiner Internetverbindung, da alles andere Einwandfrei funktioniert. Hab ne stabile 50k Leitung mit nem Downstream von ~45k.

Ist das normal? Ich hatte gehofft, wenn ich Geld bezahle, zumindest ohne Probleme streamen zu können. In der Win10 App streamt es flüssig, allerdings verpixelt wie bei 480p Videos auf Youtube, ist ja irgendwie auch keine Lösung...
1080p und 720p kann ich völlig vergessen, selbst 480p dauert ewig zum laden. Ist das einfach die Bandbreite des Servers, der nachmittags ausgelastet ist, oder liegt das Problem wo anders? Muss ich mich also darauf einstellen, dass das Buffen mitten im Stream und die langen Ladezeiten am Anfang "normal" sind?
Ich benutze Win10, Chrome als Browser und habe eine 50k Leitung.

Danke für eure Hilfe bzw eure Meinungen :-)

Edit: Das Problem tritt übrigens bei allen Animes auf, die ich mir anschaue. Hat also nicht mit spezifischen Videos zu tun.
Ame65 
11 cr points
Send Message: GB Post
Offline
Posted 7/14/18 , edited 7/15/18
Das Problem hab ich auch,

wenn ich mir Premium Video´s mit dem Edge Browser auf Crunchyroll ansehen will.

Als Lösung für mich benutz ich für Crunchyroll zur Zeit den Explorer 11 damit laufen die Video´s bei mir sehr viel besser, keine Ahnung warum.




29 cr points
Send Message: GB Post
Offline
Posted 7/22/18 , edited 7/22/18
Ich habe das gleiche Problem mit meinem alten Dell Inspiron 9400 Notebook unter Debian Linux 9 und mit letztem google-chrome.
Mir fällt auf das die CPU Leistung beim abspielen häufig dann stark auf 100 % anwächst, auch wenn ich pausiere.
Wenn ich den Player abschieße und dann das Video an der letzten Stelle weiter scheue ist es eine Zeitlang erst mal wieder ok.
Kann es sein das der schrottige adobe flash player, der hier verwendet wird, einfach zu viel Leistung abfordert? Kann es sein das der Player
einfach auch nur mist baut?
Ich lasse die Animes schon nur auch SD laufen damit ich Sie zumindest eine Zeit lang flüssig sehen kann, aber hilfreich ist es nicht.
Übrigens habe ich eine stabile LTE Verbindung, auch wenn nur mit ca. 5 MB Down + 5 MB Up. Am Internetanschluss scheint es eher nicht zu liegen, da ich auch zu hause ab und an das Problem habe.
Gibt es einen Möglichkeit einen anderen Player zu verwenden? Vielleicht html5 oder so?
4019 cr points
Send Message: GB Post
Offline
Posted 7/24/18 , edited 7/24/18
Gestern konnte ich noch poblemlos "We rent Tsukomogami" schauen und jetzt lädt nichts mehr außer ein Standbild. Technisch hat sich nichts geändert und andere Videoseiten gehen einwandfrei.
21 cr points
Send Message: GB Post
Offline
Posted 7/25/18 , edited 7/25/18
Ich habe das selbe Problem.
Manchmal läuft alles und manchmal laden die Videos einfach nicht.
Es geht bis zu dem Punkt wo " Exklusiver Stream für Chyzzle" steht und danach nur noch blackscreen.
Die Website lädt einwandfrei nur die Videos gehen nicht. Ich kann parallel auf Youtube 4k Videos ohne Ruckler oder buffering anschauen weshalb ich ausschließen kann , dass das Problem von meiner Seite aus kommt.
Mein Internetanbieter ist Unitymedia im Raum Düsseldorf mit einer c.a 125k Leitung (20mb download und c.a 5mb uplload).
Entweder es sind die Server die Überlastet sind ( in dem Fall gebe ich CR die Schuld!) oder es ist das Netz zwischen dem Internetanbieter von CR und Unitymedia ( In dem Fall gebe ich den Internetanbietern die Schuld) .
Ich Hoffe das das Team von CR den Fehler bald findet und dementsprechend Handelt. Auf lange Sicht sind solche Ladezeiten für mich als KUNDEN nicht tragbar und werde auch dementsprechend Handeln! Immerhin bezahlen wir für eine Dienstleistung und wenn ein Elektriker gerufen wird soll er für sein Geld auch die entsprechende Leistung bringen und dazu gehört die Funktion der Anlagen sicherzustellen.

MfG Chyzzle
23 cr points
Send Message: GB Post
Offline
Posted 7/30/18 , edited 7/30/18
Ich möchte mich diesen Problem Anschließen
habe 2 Internet Anschlüsse und bei beiden lagt es oder Stream bricht ab egal welcher Browser bei Netflix, Amazon-Prime oder YouTube es funktioniert bei beiden Anschlüsse Einwand frei. So wie es hier lagt kann nicht sein für was Bezahl ich ? Sorry das nervt da könnte ich gleich illegal schauen da funktionieren die Strems auch schlecht aber sie Funktionieren und das ist hier an manchen tagen nicht der Fall !
10 cr points
Send Message: GB Post
Offline
Posted 7/30/18 , edited 7/31/18
Ich bezahle schon seit einiger Zeit, was ja bis jetzt auch immer OK war für mich.
Im Moment häufen sich allerdings die Probleme so sehr, das ich überlege mir das Geld zu sparen.
Erst habens sich die Ladezeiten extrem erhöht, dann ging nix mehr
Ich kann keinen Anime mehr gucken und muss auf andere Anbieter (meist kostenlose) ausweichen, die alle besser funktionieren.
Ich habe Win 10 Pro, Firefox, Chrome, Internet Explorer, Edge ausprobiert. Internet macht keine Probleme, andere Anbieter gehen ja auch.
PC ist auch gesund. und up to date.

Irgendwo mal einen Statement von Crunchyoll zu lesen wäre ja auch schon toll.
15055 cr points
Send Message: GB Post
39 / M
Offline
Posted 9/16/18 , edited 9/16/18
Same here.

Laggs, oder der Player friert komplett ein. War vorletzte und letzte Woche schon so, diese Woche wieder und es wird offenbar immer schlimmer.

Vielleicht (nein, definitiv) hilft es, wenn man den riesigen Skripte-Dschungel hier mal ausmistet. Was hier an Trackern, Countern, Web-Bugs usw. von Seiten auf der ganzen Welt geladen wird, und was die wieder von anderen Seiten laden, die auch wieder von anderen Seiten laden... das ist ja echt übel. Da steigt kein Techniker mehr durch und erst recht kein Produktverantwortlicher, wenn es sowas gibt.

Wenn es sich weiter so häuft, dass ich nicht schauen kann, dann schaue ich halt nicht mehr. Was bleibt mir als Kunde auch anderes übrig? Abo wird natürlich dann auch nicht mehr verlängert, bis ich von anderen höre, dass es sich gebessert hat. Das verdirbt einem echt die Laune.

Bin dann mal YT schauen... :/
15055 cr points
Send Message: GB Post
39 / M
Offline
Posted 9/23/18 , edited 9/23/18
Auch diese Woche weiterhin diese Probleme bei jedem Video das ich schaue inzwischen.
You must be logged in to post.